So reinigen Sie dekorative Kerzenhalter aus Glas

Sie müssen teure dekorative Kerzenhalter aus Glas gekauft haben, weil Sie dachten, sie wären super nützlich. Sie werden sie oft verwenden, da Kerzenhalter und Dekorationsstücke. 

Doch Ihr Traum ist vergeblich, wenn Sie mit einer Schweinerei aus Kerzenwachs im Kerzenständer zurückbleiben. 

Sind Sie in der gleichen Situation? Wir hören Sie! 

Sie müssen Ihre teuren Kerzenständer nicht in den Müll werfen. Stattdessen können Sie sie durch gründliches Reinigen wieder verwenden. Durch das Reinigen erhalten Sie einen supersauberen und glänzenden Kerzenständer aus Glas. 

5 einfache Methoden, um brandneue dekorative Kerzenhalter aus Glas zu bekommen

Reinigen Sie dekorative Kerzenhalter aus Glas mit heißem Wasser

Dies ist eine sehr effektive und einfache Methode, Wachs aus Kerzenhaltern zu entfernen. Es funktioniert am besten, wenn Sie einen Kerzenständer mit breiter Öffnung haben. Sehen wir uns an, wie man es anwendet. 

Schritt 1:  Wasser aufkochen 

Nehmen Sie eine Schüssel mit Wasser und bringen Sie es zum Kochen. Achten Sie darauf, dass Sie genug Wasser für Ihren Kerzenständer nehmen. Gießen Sie das kochende Wasser in Ihren Kerzenständer aus Glas. 

Achten Sie darauf, dass oben ein paar Zentimeter Platz bleiben. Nachdem Sie das Wasser eingefüllt haben, lassen Sie den Kerzenglas stundenlang, oder Sie können es für ein besseres Ergebnis über Nacht einwirken lassen.

Jetzt sehen Sie, dass das Wachs geschmolzen ist und auf der Wasseroberfläche schwimmt.

Schritt 2: Reinigen Sie das Wachs

Nun ist es an der Zeit, das Wachs aus dem Kerzenständer zu entfernen. Wenn du es nur ein paar Stunden stehen lässt, warte, bis der Kerzenständer abgekühlt ist, und wenn du es über Nacht stehen lässt, kannst du sofort beginnen.

Entfernen Sie nun mit der Hand das gesamte geschmolzene Wachs. Achten Sie darauf, das Wachs überall zu reinigen. Sie können dieses Wachs für die spätere Verwendung aufbewahren. 

Schritt 3: Das Glas waschen und reinigen

Jetzt haben Sie das Wachs entfernt. Jetzt ist es Zeit, den Kerzenhalter zu waschen. Entfernen Sie die Wachsreste mit einer beliebigen Seife. Wenn Sie diesen Schritt befolgen, sehen Ihre dekorativen Kerzenhalter aus Glas supersauber aus. 

Nun müssen Sie das frische Handtuch nehmen und es sauber machen. 

Wenn Sie diese einfache Methode befolgen, kann Ihr Kerzenhalter wieder wie neu aussehen. 

Es ist kostenlos und Sie müssen nichts ausgeben. Sie brauchen nur heißes Wasser und fertig! 

Dekorative Kerzenhalter aus Glas mit heißem Wasser
Quelle: bhg.com

Dekorative Kerzenhalter aus Glas im Backofen reinigen 

Diese Methode ist ideal, wenn Sie viele Glashalter auf einmal reinigen müssen. Sie müssen Ihren Ofen vorher auf 200 Grad Fahrenheit vorheizen. Mit dieser Methode können Sie dekorative Kerzenhalter aus Glas sind leicht zu pflegen. 

Schritt 1: Sammle alle notwendigen Gegenstände

Für diese Methode benötigen Sie ein Backblech mit Aluminiumfolie und einen Kerzenhalter. Bewahren Sie diese Gegenstände also an Ort und Stelle auf. Sie müssen Ihren Kerzenhalter verkehrt herum in der Folie aufbewahren. 

Schritt 2: Das Wachs schmelzen

Legen Sie nun Ihr Backblech in den Glashalter im vorgeheizten Backofen. Warten Sie ca. 10 bis 15 Minuten, und achten Sie darauf, dass Sie während dieser Methode an dieser Stelle bleiben. Jetzt werden Sie sehen, wie Wachs aus dem Kerzenhalter auf das Backblech austritt. 

Nimm das Backblech aus dem Ofen und lege es an einen sicheren Ort. Nimm den Kerzenständer mit dem Ofenhandschuh vom Backblech. 

Schritt 3: Den Kerzenständer reinigen 

Jetzt ist es an der Zeit, den Glashalter mit Seife zu reinigen. Nehmen Sie heißes Wasser mit Seife und reinigen Sie ihn. Stellen Sie sicher, dass das Glas vorher abgekühlt ist. 

Wenn du das Wachs vom Backblech verwenden möchtest, dann stelle es wieder her. Wenn du es nicht mehr verwenden möchtest, dann wirf es zusammen mit der Alufolie weg. 

Reinigen Sie dekorative Kerzenhalter aus Glas im Gefrierschrank

Diese Methode eignet sich am besten für dekorative Kerzenhalter aus Glas. Sie müssen es nicht übertreiben und einen langen Prozess einhalten. Verwenden Sie einfach den Gefrierschrank und Sie sind auf der sicheren Seite.

Schritt 1: Nehmen Sie den Glashalter und lassen Sie ihn über Nacht im Gefrierschrank. 

Sie müssen hier nichts Schweres tun. Nehmen Sie einfach die dekorativen Kerzenhalter aus Glas und legen Sie sie mehrere Stunden oder über Nacht in den Gefrierschrank. 

Schritt 2: Entfernen Sie das Wachs

Nehmen Sie Ihre Kerzenständer aus dem Gefrierfach. Sie werden sehen, dass das Wachs im Ständer bröckelt. Drehen Sie ihn um. Das Wachs fällt automatisch ab. 

Wenn es nicht abfällt, machen Sie sich keine Sorgen. Nehmen Sie einen Löffel und entfernen Sie es. Mit einem Löffel oder Messer können Sie das Wachs leicht aus dem Glas entfernen. 

Schritt 3: Besorgen Sie sich einen sauberen Glashalter 

Entfernen Sie nun alle Rückstände mit warmem Wasser und Seife. Jetzt sind Ihre sauberen dekorativen Kerzenhalter aus Glas bereit zur Wiederverwendung. 

Spezielle Notiz

Diese Methode funktioniert nicht bei allen dekorativen Glashaltern. Sie können sie für einfache Kerzengläser verwenden, aber wenn Ihr Kerzenhalter Glitzer und Aufkleber enthält, vermeiden Sie diese Methode. Verwenden Sie stattdessen andere Methoden aus der Liste. 

Hier sind einige weitere Methoden, um Ihre Kerzenhalter sauber zu halten. 

Verwenden Sie den Kerzenwärmer oder den Kaffeewärmer, um das Wachs zu schmelzen

Dies ist eine unerwartete, aber effektive Methode. Probieren Sie sie also aus. 

Schritt 1: Stellen Sie den Kerzenhalter in den Kerzenwärmer

Nehmen Sie den Kerzen- oder Kaffeewärmer und stellen Sie den Kerzenhalter hinein. Lassen Sie ihn einige Stunden stehen, damit das Wachs zu schmelzen beginnt. 

Schritt 2: Wachs entfernen

Nehmen Sie eine Serviette oder ein Handtuch zur Hand, da der Kerzenständer aus Glas heiß sein muss. Entfernen Sie nun mit dem Handtuch das Wachs. 

Schritt 3: Den Halter waschen 

Es ist Zeit, das Glas mit warmem Wasser und Seife zu waschen. Mit dieser Methode lässt sich der Halter mühelos reinigen. 

Dekorative Kerzenhalter aus sauberem Glas von Coffee Warmer
Quelle: fabglassandmirror.com

Verwenden Sie einen Haartrockner, um geschmolzenes Wachs zu entfernen

Es mag abgedroschen klingen, aber Sie können den Haartrockner verwenden, um dekorative Kerzenhalter aus Glas zu reinigen. Sie werden vielleicht feststellen, dass der Haartrockner Kerzenwachs vom Teppich entfernt. 

So verwenden Sie es! 

Schritt 1: Mit dem Föhn kannst du das Wachs im Glashalter aufweichen. Dafür nimmst du zunächst den Föhn und schaltest ihn ein.

Schritt 2: Nehmen Sie den Kerzenständer mit einem Topflappen und blasen Sie ihn mit der warmen Luft des Föns an. 

Schritt 3: Sie müssen die Seiten und die Unterseite des Glaskerzenständers erhitzen. 

Schritt 4: Das Wachs wird weich, entfernen Sie es daher mit einem Messer. 

Zum besseren Verständnis gibt es hier auch eine Videoanleitung.

Quelle: eHowArtsAndCrafts

Abschluss

Sie müssen dekorative Kerzenhalter aus Glas wiederverwenden, Daher ist es ein Muss, sie von Zeit zu Zeit zu reinigen. Wenn Sie es satt haben, Ihre Kerzengläser nur für Kerzen zu verwenden, können Sie sie auf andere Weise nutzen, zum Beispiel als Vasen. 

Aber bevor Sie sie auf verschiedene Weise verwenden, müssen Sie sie reinigen. Dieser Artikel gibt Ihnen einige hilfreiche Methoden, um Wachs entfernen aus einem Kerzenständer. 

Ich hoffe, Sie finden dies hilfreich und wenden diese Tipps auf Ihren Kerzenständer an. Sziqiqi bietet auch verschiedene Arten von Kerzenständern aus Glas wenn Sie interessiert sind.

Schreibe einen Kommentar