6 Möglichkeiten, Bodenkandelaber aus Metall zu dekorieren

Bodenkandelaber aus Metall können Ihrer Dekoration eine elegante Note verleihen, sei es ein Haus oder ein Hochzeitsort. Der Bodenkandelaber ist auch dafür bekannt, dass er sein Aussehen ganz einfach individuell gestalten lässt. Dazu gehört die Auswahl des richtigen Bodenkandelabers, der zu Ihrer bestehenden Dekoration passt. Wir raten den Leuten immer, ihrer Fantasie beim Dekorieren von Kandelabern freien Lauf zu lassen. Nachfolgend haben wir Ideen, die Ihnen den Einstieg erleichtern. 

Mit Kerzen die Ästhetik verbessern 

Grundsätzlich eignen sich Kerzen hervorragend zur Bodendekoration Kandelaber. Berücksichtigen Sie zunächst die Größe der Kerze im Verhältnis zum Kandelaber. Die größeren Kandelaber passen gut zu hohen Stumpenkerzen. Die kleinen Kerzen passen gut zu Stab- oder Votivkerzen. 

Auch die Wahl der richtigen Kerzenfarbe kann für Sie von Vorteil sein. Ja, Kerzen sind auch in verschiedenen Farben erhältlich. Ziel ist es, die Kerzenfarbe an die Umgebung anzupassen. Mit den richtigen Farben können Sie sicher sein, eine optisch ansprechende Darstellung zu schaffen. 

Auch der Duft kann ein wichtiger Gesichtspunkt sein. Zu den häufigsten Düften gehören Zitrusfrüchte und Lavendel. Sie verwenden Zitrusfrüchte für eine belebende Atmosphäre, während Lavendel gut für die Entspannung ist. 

Nun, da Sie die Kerzen haben, wie können Sie sie am besten nutzen? Experimentieren Sie mit unterschiedlichen Höhen und Abständen. Wir sehen, dass es möglich ist, mit Ihren Kerzen ein schönes Muster zu schaffen, wenn Sie die Höhe variieren können. Sie können sich auch für eine Gruppierung in Clustern entscheiden und diese in Größe und Farbe abwechseln. Es hängt also nur von unserer Kreativität ab, ein schönes Setup zu schaffen. 

Hinzufügen von Blumen und Grün 

Der erste Gedanke, den jemand beim Dekorieren von Kandelabern hätte, wäre die Verwendung von Blumen und Grünpflanzen. Wir mussten die Liste mit etwas anderem beginnen, aber jetzt sind wir hier. 

Zu den am häufigsten verwendeten Grün- und Blumenarten gehören Efeu, Rosen, Schleierkraut und Eukalyptus. Wir hatten erwartet, dass Rosen aufgrund ihres klassischen und zeitlosen Aussehens auf der Liste stehen würden. Schleierkraut mag zwar empfindlich sein, aber es verleiht jedem Raum ein gutes Aussehen. 

Bevor Sie den Bodenkandelaber aufstellen können, benötigen Sie einige Materialien. Außer den Blumen und dem Grün benötigen Sie also noch andere Vorräte. Dazu gehören Blumendraht, Blumenschaum und Blumenrohr. 

Um die Blumen an den Bodenkandelabern zu befestigen, ist ein Blumendraht unerlässlich. Um die Kandelaber besser zu befestigen, können Sie auch Steckschaum verwenden. Dies ist die beste Möglichkeit für diejenigen, die eine Blumenkaskade kreieren möchten. 

Bodenkandelaber
Quelle: sziqiqi.com

Natürliche Elemente 

Manchmal könnten Sie natürliche Elemente um Sie herum verwenden, um die Bodenkandelaber zu dekorieren. Zu diesen Elementen gehören Muscheln, Steine und Zweige. 

Steine sind immer noch eine großartige Möglichkeit, einen Kandelaber mit einem natürlichen und erdigen Aussehen und Gefühl zu schaffen. Wir empfehlen, Steine mit tollen Formen und Farben zu wählen. Dies wird das Aussehen der anderen dekorativen Elemente ergänzen. 

Muscheln für einen Kandelaber sind eine gute Wahl für die Gestaltung eines vom Strand inspirierten Themas. Platzieren Sie zunächst die Muscheln rund um den Kandelabersockel und entwerfen Sie ein einzigartiges Muster. 

Auch Gardinenstoffe und Bänder eignen sich gut zur Dekoration der Bodenkandelaber. Zu den bemerkenswerten transparenten Stoffen, die Sie verwenden können, gehören Organza, Chiffon und mehr. Lassen Sie den Stoff an den Kandelaberseiten herabfließen. 

Auch Bänder sind gut, vor allem wegen der Farbvielfalt, die man bei den meisten Bändern auf dem Markt findet. Ziehen Sie Bänder mit Texturen und Breiten in Betracht, um ein besseres visuelles Interesse zu wecken. 

Fügen Sie Lichteffekte hinzu

Wir haben gesehen, wie sich Kerzen gut zum Dekorieren von Kandelabern eignen. Das ist jedoch noch nicht alles; Sie können andere Lichteffekte ausprobieren. An erster Stelle stehen Stehlampen. Positionieren Sie die Stehlampen strategisch auf den Kandelabern, sodass sie das Design der Kandelaber hervorheben. 

Uplights eignen sich auch hervorragend zur Dekoration von Bodenkandelabern. Platzieren Sie die Uplights am Fuß des Kandelabers, um einen dramatischen Effekt zu erzielen, da sie die Struktur von unten beleuchten. Erwägen Sie dennoch, mit verschiedenen Lampenfarben zu experimentieren, um sicherzustellen, dass Sie die richtige Farbe für Ihre Bedürfnisse haben. 

Auch Lichterketten oder Lichterketten eignen sich gut für Ihre Kandelaber. Sie können einem Kandelaber eine magische und bezaubernde Note verleihen. Wickeln Sie die Lichter um die Arme, den Vorhang und den Kandelabersockel, um ein sanftes Leuchten zu erzeugen. 

Verwenden Sie reflektierende Oberflächen

Erwägen Sie reflektierende Oberflächen, um die Wirkung des Kerzenlichts auf die Umgebung zu maximieren Bodenkandelaber. Positionieren Sie zunächst Ihre Spiegel rund um den Kandelabersockel, um das Kerzenlicht zu reflektieren und zu vervielfachen. Wir empfehlen große Bodenspiegel, die gut zu den Bodenkandelabern passen. Sie könnten kleine Spiegel verwenden, wenn es für Sie geeignet ist. 

Erwägen Sie die Integration von Glas- oder Metallelementen in die Kandelaber, um ihnen Eleganz zu verleihen. Vergessen Sie nicht, metallische Akzente zu setzen, um den schimmernden Effekt der Kerzen zu verstärken. Stellen Sie einfach sicher, dass die Oberflächen der Metallakzente auch das Design des Kandelabers und das umgebende Dekor ergänzen. 

Persönliche Akzente und Akzente hinzufügen 

Sie können den Metallkandelabern noch persönliche Akzente verleihen, um sie zu dekorieren. Die erste Überlegung wäre, dekorative Kerzenhalter zu verwenden. Wählen Sie Halter mit komplizierten Designs, einzigartigen Formen und Texturen, um ein visuelles Interesse zu wecken. 

Auch das Aufhängen von Kristallen oder Perlen kann bei der Dekoration von Kandelabern hilfreich sein. Auf diese Weise verleihen Sie dem Kandelaber eine persönlichere Note von Glamour und Glanz, sodass er hervorsticht. Ein gutes Beispiel sind die Perlengirlanden, die das Licht reflektieren und so die Gesamtästhetik des Kandelabers verbessern. 

Wir empfehlen Ihnen, mit verschiedenen Größen und Farben von Kristallen oder Perlen zu experimentieren. Dies hilft Ihnen dabei, in jedem Raum, den Sie mögen, eine schöne Einrichtung zu erhalten. Auch Feiertagsdekorationen, etwa für Weihnachten, könnten eine schöne Ergänzung sein. 

Abschluss 

Das Dekorieren Ihres Bodenkandelabers kann dazu beitragen, dass er gut aussieht. Mit den vielen oben genannten faszinierenden Optionen können Sie die Atmosphäre, die eine solche Dekoration einem Raum verleihen kann, steigern. Stellen Sie sicher, dass Sie vergleichen, was verschiedene Dekorationen für Ihren Raum bewirken können. Vergessen Sie nicht, dem Kandelaber eine persönliche Note zu verleihen. Es wird das beste Herzstück in einem Raum sein.

Schreibe einen Kommentar